Artikel

Aleksandra Odic

Aleksandra Odic Schauspielerin

Aleksandra Odic

Spielalter/ playing age 30-40
Größe/height 1,73 m
Haare/Hair braun
Augen/eye color  braun
Wohnort/place of residence Berlin
Wohnmöglichkeiten/ possible place of residence  München
Staatsangehörigkeit:deutsch
Geburtsort/place of birth  Bosnien-Herzegowina
Sprachen/languages  Deutsch, Bosnisch/Serbisch/Kroatisch (Muttersprachen), Englisch (fließend)
Stimmlage/voice Sopran
Sport /sports Kickbox, Yoga
sonstiges/further skills  Modern Dance, zeitgenössischer Tanz, Stepptanz, Tango
Führerschein/driving licence  PKW

 

Ausbildung:

2011 Method acting-Workshop bei Cathy Haase, Berlin
2007-2010 Stimm- und Sprecherziehung bei Ursula Gompf, Berlin
2004-2006 Schauspielunterricht bei Farida Shehada, Staatstheater Karlsruhe

Fernsehen/TV (Auswahl)

  • 2015 „Das Dorf der Mörder“ Regie/director Nikolaus Stein von Kaminski, Rolle/role Mutter Sanela, TV-Film, ZDF
  • 2014 „Soko Leipzig – Flüssiges Gold“ Regie/director Jörg Mielich,  Rolle/role Minka Vukovic, ZDF
  • 2012 „Soko Kitzbühel- Der sterbende Schwan“ Regie/directorMartin Kinkel, Rolle,role Sonja Michailowa, ORF/ZDF
  • 2011 „Soko Donau/Wien – Das schwarze Schiff“ Regie/director Erhard Riedlsperger, Rolle/role Maria Novolescu, ORF/ZDF
  • 2011 „Soko Leipzig – Elbsandsteingebirge“ Teil 1und 2,Regie/director Patrick Winczewski, Rollen/role Nura und Karla Sirco, UFA/ZDF
  • 2009„Tatort- Lena Odenthal – Der Schrei“Regie:/director Gregor Schnitzler,
    Rolle/role Mitras Ehefrau, SWR/ARD
  • 2009 „Marie- Wilder Kaffee“,Regie/director Michael Karen, Rolle/role Claire Brunner, Telenovela-Trailer für ZDF
  • 2008„Nachtschicht VII: Das tote Mädchen“, Regie/director Lars Becker, Rolle/role Olga, TV- Film ZDF
  • 2007„Soko 5113 – Die Akte Göttmann“, Doppelfolge Regie/director Jörg Schneider, Rolle/roleEpisodenhauptrolle Neda, ZDF
  • 2007„RIS- Die Sprache der Toten“ Regie/director Florian Schwarz, Rolle/role Verena, SAT1
  • 2006 „Dr. Psycho – Der polnische Maulwurf“ Regie/director Richard Huber, Rolle/roleElzbieta, ProSieben
  • 2006„Post Mortem – Die Suche“ Regie/directorElmar Fischer, Rolle/role Maja, RTL

    Film/Movie (Auswahl)

  • 2016 „Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes“ Regie/directorJulian Radlmaier, Rolle/rol Judith, Kinospielfilm
  • 2016 „Der Junge vom Mars“, Regie/diector Anton Gonopolski, Rolle/roleMädchen, Kurzfilm Akademie der Künste Berlin
  • 2010„Tango“ Regie/director Miriam Bliese, Rolle/role Spätkaufkassiererin, DFFB/RBB Movie
  • 2009 „Carlos – the Jackal“ Regie/directorOlivier Assayas, Rolle/role RAF-Terroristin Raschka, Kinospielfilm
  • 2008 „Memories From The Future“ , Regie/director Anders Klarlund, Rolle/roleHauptrolle Eva, Kurzfilm Zentropa DK
  • 2007 „Moonlight“, Regie/director Piotr Reimer, Rolle/role Hauptrolle: Viola, DFFB/RBB Movie
  • 2007 „Helden aus der Nachbarschaft“ Regie/director Jovan Arsenic, Rolle/roleAssistentin Christine, Kinospielfilm
  • 2007 „Love@com“, Regie/director Andrej Kosak, Rolle/role Soraya, Kurzfilm
  • 2006„Worte sind Schall“ Regie/director Jens Grünhagen, Rolle/role Sarah, Kurzfilm IFS Köln

   Hörspiel

  • 2011„Gone“ von Debbie Tucker Green, Regie/director Alice Elster, Rolle/role junge Frau 2, NDR

Aleksandra Odic- PDF

Showreel