DANA GEISSLER

  • Fotos: © Günther Kurth

DANA GEISSLER

  • Jahrgang/born in 1963
  • Größe/height 168 cm
  • Haare/Hair blond/blonde
  • Augen/eye color  blau-grün/blue-green
  • Wohnort/place of residence München/Munich
  • Wohnmöglichkeiten/ possible place of residence Köln, Berlin 
  • Geburtsort/place of birth  München/Munich
  • Sprachen/languages  Deutsch, Englisch, Französisch/German, English, French
  • Dialekte/dialects Bayrisch, Hessisch
  • Stimmlage/voice
  • Sport /sports Reiten/riding, Ski, Segeln/sailing, Tanz/dance
  • Instrument Klavier/Piano
  • Führerschein/driving licence  Klasse 3/class 3

FERNSEHEN/TV (Selection)

  • 2019 „Aktenzeichen XY“ Rolle/role: Monica Byrne, Regie/directed by: Mathhias Kopp, Produktion/production: Securitel Film- und Fernsehproduktion
  • 2016 „Nackt – Das Netz vergisst nie.“ Rolle/role: Polizeihauptkomissarin Kuhn, Regie/directed by: Jan Martin Scharf, Produktion/production: Westside Filmproduktion Martin Zimmermann
  • 2014  „Aktenzeichen XY“ Rolle/role: Astrid Marks, Regie/directed by: Thomas Pauli, Produktion/production: Securitel Film- und Fernsehproduktion
  • 2011„Um Himmels Willen“ Rolle/role: Linda Kästner, Regie/directed by: Ulrich Uli König, Produktion/production: NDF München
  • 2010„Der letzte Bulle“ Rolle/role: Eva Schumann, Regie/directed by: Sophie Allet-Coche, Produktion/production Granada Fernsehproduktion
  • 2009 „Anna und die Liebe“ Rolle/role: Samantha Doyle, Regie/directed by: Wilhelm Engelhardt, Produktion/production: UFA-Grundy
  • 2009 „Genug ist nicht genug“ Rolle/role: Pflegeschwester, Regie/directed by: Thomas Stiller, Produktion/production: teamWorx
  • 2008 „Versprochen ist versprochen“ Rolle/role: Frau Müller, Regie/directed by: Juliane Njankouo, Produktion/production: KHM
  • 2008 „112 – Sie retten dein Leben“ Rolle/role: Meike Dabrowski, Regie/directed by: Nico Zavelsberg, Produktion/production: action concept
  • 2001-2002 „Mircomania“ Regie/directed by: Holger Schmidt, Produktion/production: Brainpool Zeitsprung
  • 1998-2001 „Die Wache“ Rolle/role: Nina Kaiser, Regie/directed by: Norbert Skovanek, Lars Jessen, Klaus Witting, David Carreras-Sole etc., Produktion/production: RTL

Kino/Cinema (Selection)

  • 2020 Kölner Kurier, Rolle/role Petra von Hammerscheidt, Regie/director Fränzi Heinrich, Produktion Felix Bold
  • 2009 „Die Teufelskicker“, Rolle/role: Frau im Rathaus, Regie/directed by: Granz Henmann, Produktion/production: Grundy UFA

Theater/Theatre

  • seit 2017 „Krimikomplizen“ Regie/directed by: Felix Strüven,  Stücke/plays: „Bei Anruf Mord“, Spielort: Heppel&Ettlich, München; „Tod vor der Kamera“, Forum 1, München
  • seit 2015 „Asyl Dialoge“ und „NSU-Monologe“ Regie/directed by: Michael Ruf, Produktion/production: Bühne für Menschenrechte
  • 2009-2012 Köln „Fang den Mörder – Krimitheater“ Rolle/role: diverse, Regie/directed by: Klaus Prangenberg, Produktion/production: Gloria Theater
  • 2010 München Businesstheater „Pfizer“ Produktion/production: Gax
  • 2009 Siegen Businesstheater „IHK Jahresversammlung“ Produktion/production: Gax
  • 2003-2008 Businesstheater „Commerzbanktour –Unternehmer Perspektiven“Produktion/production: Gax
  • 2007 St. Wolfgang Businesstheater „AXA Gala -Focus Customer Award 2017- Produktion/producton: M.Production
  • 2007 Berlin Businesstheater „Takeda Pharma“ Produktion/production: Expedere

Hörbuch/Audiobook

  • 2020 „Eltern hoch Zwei“, Hörspielserie, Div. Rollen, Regie/director Meike Wendt,
    Prod. bum film GmbH
  • 2020 „Fabi Fuch“ , durchgehende Hauptrolle/mainrole Babette D’omlette,
    Regie/director Meike Wendt, Prod. bumm film GmbH/amazon
  • 2020 „Schwarzwälder Kirsch“, Hörbuch, Regie/director Alexandra  Rakosi, Autor/author Mona Franz
  • 2020 „Angela merkel- Das Requiem“, Regie/r director Lion Geissler, Autor/author Gertrud Höhler
    Prod. Audio-to-go
  • 2020 „Ghostsitter“, Hörspielserie, Hauptrolle/mainrole  Kyala, RTegie/director Tomma Krappweiss, Autor/author Tommy Krappweiss, Prod. bumm film GmbH
  • 2020 „Die Wahrheit“, Hörbuch, Regie/dfirector Kerstin Kaiser, Autor/author Sam Bourne,
    Prod. Lübbe Audio , Köln
  • 2020 „Der böse Ort“, Rolle/role Pathologin, prod. Bummel film GmbH
  • 2020 „Die Meisterin Teil III“, Hörspiel,  durchgehende Hauptrolle/mainrole, Regie/director Meike Wendt,  Autor/author  Markus Heizt, Prod. bumm film GmbH/audible
  • 2020„Draculino Staffel II“ Hörspiel,  durchgehende Hauptrolle/mainrole Schwester Immaculata, Regie Meike Wendt, Prod. bumm film GmbH/audible
  • 2019 „Von A wie allein bis Z wie zusammen“ Autor/Author: Debra Johnson, Regie/directed by: Iris Seyband, Produktion/production: Audio Media Verlag, München
  • 2018 „Die Meisterin Teil II“ Rolle: Frau Prof. Grundel Zastrow, Produktion/Production: Bumm Film
  • 2018„Schatzsuche im Dschungel“ Verlag/publishing company: Ravensburger, Produktion/production: Novosonic Studio, München
  • 2018„Ohne meinen Mann wäre ich glücklich Verheiratet“ Autor/author: Monika Bittl, Regie/directed by: Annegret Augustin, Produktion/production: Audio Media Verlag, München
  • 2018 „Sommerhaus zum Glück“ Autor/author: Anne Sanders, Regie/directed by: Tamara Mascia, Produktion/production: Audiomedia Verlag München
  • 2018„Die Meistern Teil I“ Rolle/role: Samantha Frey, Produktion/production: Bumm Film
  • 2017„Ed Gate“ Regie/directed by: Dennis Kassel, Produktion/production: Lübbe Audio
  • 2017 „Die Zwerge“ Rolle/role: Königin Xamtys Produktion/production: Bumm Film
  • 2017„World of Warcraft“ Produktion/production: FFS München
  • 2017„Der Präsident“ Autor/author: Sam Bourne, Regie/directed by: Kathrin Weick, Produktion/production: Lübbe Audio
  • 2017„Mittsommerleuchten“ Autor/author: Asa Hellberg, Regie/directed by: Iris Seybrand, Produktion/production: Audio Media Verlag, München

Ausbildung/Education

  • 1984-1987 Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar, Wien
  • 1995 Hollywood Acting Workshop, Los Angeles
  • 1998 Camera Technique, M.K.Lewis, Köln

Auszeichnungen/Awards

  • Nominiert für den Goldenen Spatzen – Die Fingers
  • Silberne Rose von Montreux – Mircomania

Demo

Coaching und Statustraining

Coaching und Statustraining