Tobias Lenel

Tobias Lenel

  • Jahrgang/born in 1956
  • Größe/body height 188 cm
  • Haare/hair braun-grau/brown grey
  • Augen/eyes  grün/ green
  • Wohnort/place of residence Berlin
  • Wohnmöglichkeiten/possible place of residence Frankfurt, Hamburg, Köln, Ruhrgebiet
  • Staatsangehörigkeit/nationality Deutsch /German
  • Sprachen/languages Englisch/English, Französisch/French (Basic), Italienisch/Italian (basic)Russisch/Russian (basic)
  • Dialekte/dialects Hamburgisch, Hessisch
  • Führerschein/driving license Klasse B (7,5 Tonnen)

FILM/MOVIE & FERNSEHEN/TV (Selection)

  • 2018 „Golden Twenties“, Kino, Regie/director Sophie Kluge, Rolle/role Harry
  • 2018 „
  • 2017 „Holger Kurzfilm“ HFF Postdam, Regie/director Pawel Mozhar, Rolle/role Holger
  • 2015 „Jetzt ist die Sonne weg“, Kino, Produktion dramatische Handlung, Rolle/Role Mann im Park , Regie/Director Tobias Lenel
  • 2010 „Nach Klara“, Kino, Produktion HFF, Rolle/Role Vater, Regie/director Stefan Butzmühlen
  • 2009  „Glück,das“, Kino, Produktion HFF, Rolle/Role Vater, Regie/director Peter Hecker
  • 2006 „Nachmittag“, Kino, Produktion Nachmittag Film, Rolle/role Martin, Regie/director Angela Schanelec
  • 1999 „Hirsche für Moskau“, Produktion, Regie/director Raymond Ley
  • 1998 „Männer sterben nie“, Kino, Regie/director Raymond Ley
  • 1995 „Das Glück meiner Schwester“, Kino, Regie/director Angela Schanelec
  • 1993 Ich bin den Sommer in Berlin geblieben“, Kino, Produktion DFFB,  Regie/director Angela Schanelec

Dokumentationen / Documentary

  • 2015 Sonnenburg/slonsk
  • seit 2012 Zeitzeugenporträts vornehmlich zur deutsch-polnischen Geschichte

Ausbildung/Education

  • Studium der Geschichte, Slawistik und Philosophie Göttingen, München; dort MA 1981 mit Arbeit über Mittelalterliche Judenverfolgungen
  • anschliessend Studium der Schauspielregie an der Folkwangschule Essen
  • Regieassistenzen in Berlin, Bochum, Kassel, Stuttgart
  • seit 1988 Regisseur für Schauspiel und Oper
  • seit 2000 Drehbuchautor und Co-Autor für Fernsehen und (eigene) Filme

Auszeichnungen/Awards